#klimaneutralunterwegs – Zuhause bleiben ist auch (k)eine Lösung!

Inken und Jonna von aroundabouttravel haben mich zur Challenge #klimaneutralunterwegs eingeladen. Der Gewinner darf ein Wochenende lang mit einem Campervan durch die Lande fahren! Hier geht‘s zum Gewinnspiel …

Am liebsten bin ich Zuhause! Nicht besonders hip, aber warm und kuschelig – vor allem im Winter. Zum Leidwesen meines Mannes brauche ich den alljährlichen Urlaub unter Palmen nicht. Klimaneutraler geht es wohl kaum.

Hin und wieder packt mich trotzdem das Reisefieber! Seit Jahren träume ich von einem Abenteuertrip durch die Antarktis. Mit dem Eisbrecher ans atemberaubende Ende der Welt. Forscherfeeling!

Bis ich die gefühlten 10.000€ pro Person für meine Antaktis Expredition zusammenhabe – da muss ich aber noch viele Produkte auf meinem Blog platzieren – gebe ich mich mit einer abgespeckten Winterwonderland Version zufrieden.

Frieren kann ich schließlich auch im Garten und zu entdecken gibt‘s um die Ecke genug. Deshalb habe ich das pinke Prinzessinnenzelt meiner Tochter, die zwei Schlittenmöpse und das Bobby Car ausgepackt und mich, ganz dem Motto #klimaneutralunterwegs, auf meine eisige Kreuzfahrt vorbereitet. Die Eiskönigin mal anders …

Eure Jananibe

2018-09-01T07:23:01+00:00

Leave A Comment